Rennräder

Rennrad Das Rennrad gilt als Sportgerät und zeichnet sich durch seine besondere Leichtigkeit aus.

Dadurch werden in der Konstruktion nur die zum Fahren erforderlichen Teile verwendet. Diese Reduktion auf das Wesentliche macht das Rennrad für den Straßenverkehr untauglich.

Das Gewicht der meisten Rennräder liegt zwischen 6 kg und 9 kg. Zudem haben sie sehr schmale Felgen und Reifen. Das sorgt dafür, dass Du mit dem Rennrad besonders hohe Geschwindigkeiten erreichen kannst.

Der sogenannte Bügellenker, der üblicherweise an einem Rennrad montiert ist, erlaubt Dir verschiedene Griffpositionen und ist in der Regel schmaler als die Lenker von anderen Rädern.
Zum Bremsen werden fast ausschließlich mechanische Felgenbremsen verwendet.

Im Rahmenbau kommen verschiedenen Materialien zum Einsatz, die alle ihre Vor- und Nachteile haben. Zu finden sind Stahl, Aluminium, Carbon und Titan. Wer sich ein Rennrad zulegen will, sollte sich im Vorfeld zu den jeweiligen Rahmen belesen oder sich von seinem Fahrradhändler beraten lassen. Gemeinsam finden wir für Dich das perfekte Rennrad.

» Rennräder in unserem Kleinanzeigen Shop

KONTAKTDATEN

Geschäft BIKE Bauer
Fahrrad Bauer

Geschäftsführer: Thomas Bauer
Straße der Einheit 98
D-09423 Gelenau

Anfahrtsbeschreibung
Telefon:   037297 7380
Fax: 037297 81277
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten
Mo – Fr   10:00 – 18:00 Uhr
Sa09:00 – 12:00 Uhr